Das zeitgeist Leistungsportfolio

Eines vorweg: Vorgefertigte Standardkonzepte sind nicht unser Ding. Wir bei zeitgeist suchen nach der besten Lösung, nicht nach der erstbesten, und sind erst dann zufrieden, wenn wir sie gefunden haben.

Energiekonzepte: alle Erzeuger nahtlos miteinander verknüpft
Mit unserer Arbeit verfolgen wir zwei Ziele. Einerseits möchten wir Energie sauber gewinnen. Deswegen erarbeiten wir – basierend auf der Vernetzung von Strom, Wärme, Kälte und Mobilität – ganzheitliche Energiekonzepte als Ingenieurdienstleistung mit dem Ziel der Sektorenkoppelung. Darüber hinaus realisieren wir seit über 30 Jahren als Generalunternehmer schlüsselfertige Photovoltaikanlagen.

Smart Building Systeme: für maximalen Wohn- und Arbeitskomfort
Andererseits wollen wir den Alltag der Menschen so angenehm wie möglich gestalten. Hierfür programmieren, konfigurieren und implementieren wir Smart Building Systeme. In Bestands- und in Neubauten. Für Gewerbe- und Privatkunden verknüpfen wir unter anderem Beschattung, Raumtemperaturregelung, Beleuchtung, Security und Multimedia miteinander und führen sie in einer übersichtlichen Benutzeroberfläche zusammen. Unser Ziel ist es dabei, systemübergreifende Synergien zu optimieren, klar zu visualisieren und mit einem intuitiven Bediensystem zu realisieren. Kurzum: Wir schaffen Intelligenz im Gebäude, ohne dem Nutzer dafür ein vorhergehendes Systemstudium abzuverlangen.
Um bei alldem stets die Komponente wählen zu können, die am besten zum jeweiligen Projekt passt, arbeiten wir herstellerunabhängig und sind sowohl auf kabelgebundene BUS-Systeme, etwa KNX, als auch auf funkbasierte Technologien, zum Beispiel EnOcean, spezialisiert.

Smart Efficiency: Energiemanagement und Smart Building System gebündelt
Der Königsweg besteht für uns darin, die Bereiche Energiekonzeption und Smart Building als Systemintegrator zu vereinen, sprich: die Gewinnung und die Nutzung von Energie ganzheitlich zu betrachten. Um das zu ermöglichen, haben wir die herstellerübergreifende Ingenieur- und Software-dienstleistung Smart Efficiency entwickelt.

In Smart Efficiency lassen sich neben den Verbrauchern (Heizung, Licht, Mobilität ...) und den komfort- oder sicherheitsrelevanten Funktionen (Multimedia, Alarmanlage, ...) auch die Erzeuger (BHKW, PV-Anlage, ...) einbinden. Smart Efficiency bündelt Energiemanagement und Smart Building Systeme in einer zentralen Anwendung und stimmt die verschiedenen Komponenten optimal aufeinander ab. Der Energieverbrauch des Gebäudes sinkt – und gleichzeitig steigen Komfort und Sicherheit.

Was wir konkret für Sie tun können, erklären wir Ihnen gerne. Klicken Sie einfach auf das passende Icon!